Monatsturnier Dezember

Der letzte Zug für die Grand - Prix Wertung 2011 wurde getan, die Podestplätze sind vergeben.

 

Zum abschließenden Dezemberturnier fand sich nur ein kleines Feld von 14 Teilnehmern ein.

Sieger wurde Sergej Kalinitschev (7/7), der damit seinen Vorsprung in der Jahreswertung vergrößerte. Dirk Paulsen wurde in diesem Turnier (5/7) und auch in der Jahreswertung Zweiter. Dritter im Dezemberturnier wurde der gut erholt aus dem  Urlaub zurückgekommene Harald Haseloff. Der dritte der anwesenden Favoriten, Clemens Escher erwischte einen rabenschwarzen Tag. Nachdem er in Runde 1 eine klare Gewinnstellung gegen Sergej verdaddelte, war bei ihm die Luft raus und er landete unter ferner liefen.

1. Kalinitschev

2. Paulsen

3. Haseloff

4. Weiten

5. Godoj

6. Rama

 

 

 

Adis Artukovic gewinnt Monatsschnellturnier im April 16 von 15 Simultan mit dem Berliner Meister am 13. Dezember
Zurück Print