Barbara Pehnke wurde Ehrenvorsitzende

Christian Kuhn als Vorsitzender, Torsten Miowitz als Stellvertreter und Jugendwart, Bernhard Koerber als Schatzmeister bestätigt, Neu: Stephan Reeger als stellvertretender Vorsitzender und Materialwart, Nicolle Bischofberger als Schriftführerin. Goldene Ehrennadeln für Barbara Pehnke und Dr. Joachim Böhme.

Mit dreizehn Laskeranern war die Mitgliederversammlung überdurchschnittlich besucht. Nach den Ehrungen der Vereinsmeister verlieh der Vorsitzende Christian Kuhn erstmals Ehrennadeln: in Bronze an Rainer Tuchel und Ingmar Jorgowski, in Silber an Hans-Joachim Wiese und Stephan Tschirschwitz, in Gold an Barbara Pehnke und Dr. Joachim Böhme.

Die Vorstandsberichte lagen schriftlich vor. Nach kurzen Rückfragen wurde Dr. Wolfhard Trebbin zum Versammlungsleiter gewählt. Unter seiner Leitung wurde der Vorstand entlastet und der Vorsitzende im Amt bestätigt. Barbara Pehnke und Stephan Tschirschwitz traten nicht mehr an. Als stellvertretende Vorsitzend wurden Torsten Miowitz und Stephan Reeger gewählt. Schatzmeister Bernhard Koerber wurde im Amt bestätigt, ebenso Torsten Miowitz als Jugendwart. Nichole Bischofberger erklärte sich spontan bereit, das Amt des Schriftführers zu übernehmen. Stephan Reeger wurde zum Materialwart gewählt..

Danach begann eine längere Diskussion über eine Satzungsänderung. Der Ärger darüber, dass die immer Gleichen bei BMM-Spielen Material auf- und abbauen, führte zu einem Beschluss zur Einführung einer Arbeitspflicht in der Satzung. In einem ergänzenden Antrag wurde Umfang und Geldausgleich festgelegt.

Nach Berichten zur Suche eines neuen Vereinslokals und zur Trainingssituation erfolgte noch eine besondere Ehrung: Barbara Pehnke wurde einstimmig zur Ehrenvorsitzenden gewählt

Juni-Rapid: Paulsen knapp vor Florstedt 3 von 15 Vereinspokal gestartet
Zurück Drucken