Bericht vom Lira Herbst nach 7 Runden

Das entscheidende Wochenende im Lichtenrader Herbst 2011 steht bevor und beide Teilnehmer von unserem Verein belegen glänzende Positionen !

Vor einer Woche begann das höchstdotierte Turnier in Berlin und da es diesmal eine Rekordbeteiligung von 189 Teilnehmern gibt, werden die ausgelobten Preise zum ersten Mal in voller Höhe ausgegeben.

Es gibt aus unserem Verein 2 Teilnehmer und vor den letzten 2 Runden belegt Prof. Dr Erhard Konrad, ein sehr starker Spieler (DWZ 2052, ELO unbek) aus der früheren Bundesligamannschaft von Lasker Steglitz, mit 5 aus 7 und dabei nur einer einzigen Niederlage einen hervorragenden 27. Platz in der Gesamttabelle !!! Wenn man bedenkt, dass er sich nach langer Schachpause ganz kurzfristig zur Teilnahme entschieden hat, ist das Ergebnis ein Beleg für die immer noch vorhandene Spielstärke und Klasse von Herrn Prof. Dr. Konrad ! Er liegt nur 0,5 Pkt hinter dem 8. Platz, der noch einen Geldpreis bedeuten würde. Aber wegen der schlechtesten 2. und 3. Wertung gewährleisten wohl nur 2 weitere Siege einen Sprung in die "Top 8".

Da hat es der 2. Teilnehmer  "einfacher": Wie bei einer Achterbahnfahrt 2N-2S-2N-1S ging es bei mir auf und ab, aber alle meine Siege holte ich gegen deutlich stärkere DWZ-/ELO-Spieler, so dass ich meine beiden Wertungszahlen in jedem Fall verbessern werde :) In meiner Kategorie "0-1399 DWZ" stehe ich mit 3 aus 7 punktgleich mit 2 anderen auf dem "Treppchen" - wegen der neuen 2.-/3.-Wertung ist es (noch) der 3. Platz. Aber ich habe den Kategoriesieg direkt vor Augen... In der Gesamttabelle belege ich immerhin einen 127. Platz.

Noch ein Hinweis zur Neuerung hinsichtlich der Feinwertungen: Nun wird an 2. Stelle der Durchschnittswert aller Gegner eines Teilnehmers, geteilt durch die Anzahl der Runden ausgegeben. An 3. Stelle wird eine offensive Spielweise belohnt: Ein SIEG gibt 3 Pkt, ein REMIS nur 1 Pkt.

Bleibt vielleicht zu überlegen, ob wir diese Art der Feinwertung in unser "Klubben" übernehmen - der Vorteil ist, dass ein(e) Spieler(in) bei einer kampflos gewonnenen Partie nicht wie bisher wegen der kaputten Feinwertung für Preise aus dem Rennen ist, sondern in der 2.-Wertung die DWZ-Zahl des nicht angetretenen Spielers berücksichtigt wird und in der 3.-Wertung erhält er 3 Pkt für den Sieg.

Nachfolgend noch einmal der Link zur Turnierseite - speziell zur aktuellen Tabelle:

www.sw-lichtenrade.de/LiraH/index.php?option=com_content&view=article&id=1&Itemid=2&lang=de

Achtung: Beim Bewegen auf der Turnierseite muss man nach Auswahl eines Punktes mit der Maus nach unten scrollen, damit man die jeweiligen Angaben findet.

Vielleicht hat jemand Zeit und Lust, Prof. Dr. Konrad und mich im LIVE-Spiel zu beobachten - nebenbei gibt es ja auch einige Knallerpartien an den vordersten Brettern zu verfolgen ;)

Nach 7 Runden führt übrigens GM Alexander Graf vor GM Sergej Kalinitschew und GM Henrik Teske das Teilnehmerfeld an.

Wichtig:  Die 8. und 9. Runde beginnen bereits um 14.00 Uhr !!!

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

Gruß

Stephan

PS:  Fast vergessen -

Nachfolgend die Ausschreibung zum Blitzturnier am Samstagabend ab etwa 20.00 Uhr:

www.sw-lichtenrade.de/LiraH/index.php?option=com_content&view=article&id=27&Itemid=322&lang=de

Ramada Cup : Toller Erfolg von Reinhard Müller !!! 16 von 15 Einen guten Rutsch nach 2012
Zurück Print