Turnierinfos für den Herbst 2011

Turniere in Berlin, dem Berliner Umland und deutschlandweit laden zur Teilnahme ein.

Nicht nur die BMM und die Saison im Betriebssschach haben in diesem Monat begonnen, sondern die nächsten (großen) Turniere im Oktober/November stehen bevor.

Nachfolgend eine Auflistung mit dem dazugehörigen Link zu weiteren Turnierinformationen.

Bei allen Turnieren gibt es ein Startgeld, am günstigsten mit 25 Euro ist das Turnier in Wildau.

Bei Interesse bitte direkt beim Veranstalter anmelden.


1.  Wildauer Dahmelandpokal - vom 30.09. bis 03.10. (das Wochenende mit dem Tag der deutschen Einheit, diesmal ein Montag) - ein 4-tägiges 7-Runden-Turnier mit 3 Doppelrunden. Es ist für uns Berliner mit der S-Bahn - S 8 und S 46 (Ringbahn) - sehr gut zu erreichen, so dass keine Regiobahn- oder Hotelkosten anfallen. Der Spielort liegt dicht am S-Bhf. Wildau. Das Turnier startet am Freitagabend - Meldeschluss um 17.30 Uhr - und die Vormittagsrunden an den Folgetagen beginnen erst um 10.00 Uhr (später und damit besser als bei der BMM). Es gibt je nach Teilnehmerzahl Ratingpreise und in jedem Fall Sonderpreise für die besten Jugendlichen und Senioren.

Bisher haben sich aus unserem Verein Werner Püschel und ich zum Turnier angemeldet - vielleicht kommt kurzfristig noch jemand hinzu ? Man kann sich noch direkt vor Ort bis 17.30 Uhr anmelden.

www.svmotorwildau.de/content/schach/wdlp2011.html

 

2.  Deutschland-CUP - vom 28.09. bis 03.10. in Wernigerode (das jährliche Turnier des Deutschen Schachbundes anlässlich der Deutschen Wiedervereinigung) - dieses 6-tägige 6-Runden-Rundenturnier mit 1 Doppelrunde wird vom Deutschen Schachbund ausgetragen und findet jährlich zum Tag der Deutschen Einheit statt. Ein Höhepunkt neben der Schachveranstaltung ist die Tagesfahrt auf den "Brocken" (hier keine Runde, dafür eine Doppelrunde), aber es werden auch viele weitere Aktivitäten angeboten. dadurch wird diese Veranstaltung auch für Familien attraktiv.

Bei diesem Turnier werden Ratingpreise in allen DWZ-Kategorien vergeben - die niedrigste Gruppe bis DWZ 1099 und danach in 100er Schritten aufwärts bis DWZ 2199

www.deutschlandcup.org/


3. LICHTENRADER HERBST - vom 8.10. bis 16.10. (in den Herbstferien) - das höchstdotierteste Turnier in Berlin mit Geldpreisen in vielen DWZ-Gruppen (selbst mit 1 bis 1399 DWZ kann man 60, 80 und 100 Euro gewinnen !) - ein 9-tägiges Rundenturnier mit oft über 200 Teilnehmern !!! - wochtags wird ab 17.00 Uhr gespielt - der Link mit der Ausschreibung:

ausschreibunglirah-2011.pdf

 

4.  Das nächste Turnier in der 7. Schnellschach-Grand-Prix-Serie findet hier statt: Am 06.11.2011 der "Havel-Cup" bei Zitadelle Spandau


Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg.

Gruß
Stephan

Ramada Cup : Toller Erfolg von Reinhard Müller !!! 16 von 15 Einen guten Rutsch nach 2012
Zurück Print