Mitgliederumfrage des Deutschen Schachbundes 2017

Anonyme Umfrage zur Verbesserung der Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Schachbundes

Liebe Vereinsmitglieder,

lieber Gast auf unserer Vereinsseite,

der Deutsche Schachbund lädt alle Schachspieler(innen) zur Teilnahme an einer anonymen Mitgliederumfrage ein.

Zum Zwecke der Befragung zitiere ich aus der Veröffentlichung der Umfrage auf der Seite des Deutschen Schachbundes: "...der Deutsche Schachbund will die neuen elektronischen Möglichkeiten nutzen, um seine Aktivitäten näher an den Interessen der Schachspieler/innen und Vereine auszurichten. Dazu dient diese Umfrage.

Sie erfasst Euren Weg zum Schachspiel und Schachsport, Einschätzungen, Wünsche und Erwartungen an die Verbände."

Hier der Link zur anonymen Umfrage:

http://www.schachbund.de/news/mitgliederumfrage-2017.html

Wer Zeit und Lust hat kann gerne mitmachen und trägt damit vielleicht zu einer Verbesserung bei.

Gruß Stephan T.

Heute wäre unser ehemaliges Mitglied Rudolf Teschner 95 Jahre alt geworden. 14 von 15 Zwei Mannschaften auf Aufstiegskurs
Zurück Drucken